Es wird konkreter: So soll der neue S-Bahn-Tunnel verlaufen

Die Pläne werden konkreter! Der neue City-Tunnel soll den Hauptbahnhof entlasten und mit Altona verbinden. Einmal quer unter der Alster entlang und 650 Millionen Euro schwer. Dem „Abendblatt“ lag am Dienstag ein Konzept des Bundesverkehrsministeriums vor.

Die Pläne für den Bau eines neuen S-Bahn-Tunnels werden konkreter. Die Gesamtkosten belaufen sich nach Angaben des „Abendblatt“ auf 650 Millionen Euro, 75 Prozent der Kosten soll der Bund übernehmen.

Hamburg: Neuer City-Tunnel soll Hauptbahnhof entlasten

Der Tunnel soll 5,5 Kilometer lang sein und vom Hauptbahnhof aus unter der Alster hindurch über die U-Bahn-Stationen Stephansplatz und Schlump führen. Der Weg soll ebenfalls über einen komplett neuen Bahnhof im Bereich des Rings 2...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo