Er konnte es nicht lassen - Auf Freigang: Intensiv-Taschendieb klaut vor Augen der Polizei

AZ

Zivilpolizisten haben in der Altstadt einen "alten Bekannten" auf frischer Tat ertappt. Der Intensivtäter war auf Freigang und nutzte diesen prompt für seine Lieblingsbeschäftigung.

Altstadt - Die Taschendiebfahnder waren am Montag in der Innenstadt unterwegs, als ihnen ein Mann auffiel, den sie bereits sehr gut kannten. Es handelte sich um einen 52-Jährigen, der bei der Polizei als Intensivtäter geführt wird.

Der Mann befindet sich eigentlich noch in Haft, hat aber seit einigen Wochen tagsüber Freigang, um arbeiten zu können.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen