Kontrollen in Hamburg: Bahn, Kiez, City: So viele hielten sich an die Corona-Regeln

·Lesedauer: 1 Min.

Die Corona-Lage verschärft sich in Hamburg. Die Zahlen steigen an – gleichzeitig wird die Verbreitung der Viren immer schwerer nachzuvollziehen. Gerade jetzt ist es besonders wichtig, die Regeln zu befolgen. Am Wochenende haben Beamte auf dem Kiez, an und in den S- und U-Bahnen und in der City kontrolliert, ob die Menschen das auch tun. Dabei gab es nicht nur Positives zu vermelden. Am Freitag ging es mit einer groß angelegten Kontrolle auf dem Kiez los. Dort lag der Fokus auf der Einhaltung der Corona-Regeln und der neuen Sperrstunde. Im Vergleich zum vergangenen Wochenende war es deutlich ruhiger auf dem Kiez, als die...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo