Konzert in Berlin: So läuft's bei Roland Kaiser in der Mercedes-Benz Arena

Beim Auftritt von Roland Kaiser in Friedrichshain wird kollektiv dahingeschmolzen. Der 64-Jährige kommt kraft- und gefühlvoll daher.

So viele bekannte Gesichter, sagt Roland Kaiser in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena, "ich bin versucht zu sagen: Meine Freunde!" Und schon geht's los, mit dem Titelsong seines neuen Albums "Auf den Kopf gestellt".

Das Motto des Abends erklärt er so: "Mancher merkt erst dann, dass er ein Herz hat, wenn er Gefahr läuft, den Kopf zu verlieren." Kollektives Dahinschmelzen und Kopfverlieren bei seiner Version von "Midnight Lady." Ein so kraft- wie gefühlvoller Vortrag, das muss man dem inzwischen 64-Jährigen wirklich lassen.

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen