Konzert: Tanju lässt die Hasen rocken

Tausendmal schon wurde er für tot erklärt, der Rock’n’Roll. Aber einige Musiker ignorieren das gekonnt und machen einfach weiter. Einer davon ist Tanju Boerue alias Tan LeRacoon. Am 25. Januar spielt der Hamburger im Molotow.

Tanju Boerue ist fest verankert in der Musikszene der Hansestadt. Einst war er Mitbetreiber der legendär-rosafarbenen „Hasenschaukel“ an der Silbersackstraße auf St. Pauli. Musiker wie...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo