Von Kopf bis Fuß: Wein-Schlacht in Haro verbraucht 40.000 Liter

Von Kopf bis Fuß: Wein-Schlacht in Haro verbraucht 40.000 Liter

Bei der Weinschlacht von Haro überschütten sich die Bewohner zweier früher konkurrierender Dörfer in Nordspanien nonstop mit Wein. Jeweils am 29. Juni beginnt der Tag mit einer friedlichen Messe, bevor viele hemmungen fallen. Früher gab es einen Gebietsstreit zwischen Haro und der benachbarten Gemeinde Miranda da Ebro.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.