Nach Krankheit: Svensson gegen Hoffenheim wohl wieder dabei

Trainer Bo Svensson steht dem Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 am Wochenende wohl wieder zur Verfügung. Nachdem der Däne aufgrund eines grippalen Infekts die bisherige Trainingswoche verpasst hat, soll er gegen die TSG Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr/Sky) wieder auf der Bank sitzen.

"Wir gehen davon aus, dass er dabei sein kann", sagte Co-Trainer Babak Keyhanfar, der das Training zuletzt geleitet hatte. Am Montag habe Svensson ihn informiert, dass er ein paar Tage ausfallen werde. "Wir hatten jeden Tag Kontakt. Im Trainerteam fangen wir das auf, wir haben einen breit aufgestellten Stab", sagte Keyhanfar.

Zudem hoffen die Mainzer auf eine Rückkehr von Offensivspieler Karim Onisiwo, der gegen Borussia Mönchengladbach (4:0) am vergangenen Spieltag aufgrund von Kniebeschwerden gefehlt hatte. "Wir erwarten ihn Richtung Wochenende wieder zurück", sagte Keyhanfar.