Kreise: ETA hat französischer Polizei Liste mit Waffenverstecken übergeben

Die baskische Untergrundorganisation ETA hat der französischen Polizei eine Liste mit Waffenverstecken übergeben. Wie mit den Vorgängen vertraute Kreise der Nachrichtenagentur AFP mitteilten, handelt es sich um zwölf Verstecke im Südwesten Frankreichs, in denen die restlichen Waffen und Sprengstoff der ETA lagerten. Für Samstag ist im südwestfranzösischen Bayonne eine Feier zum "Tag der Entwaffnung" angekündigt.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen