Kreise: IOC zieht Verschiebung Olympischer Spiele in Tokio in Betracht

Wegen der Coronavirus-Pandemie prüft das Internationale Olympische Komitee (IOC) eine Verschiebung der für diesen Sommer geplanten Olympischen Spiele in Tokio. Eine Verschiebung zähle zu den Szenarien, die in Betracht gezogen würden, verlautete am Sonntag aus dem Umfeld des IOC. Zuletzt war der Druck auf das IOC gewachsen: Mehrere wichtige nationale Verbände in der ganzen Welt forderten die Verschiebung des sportlichen Großereignisses.