"Nein zum Krieg" - München, Würzburg & Co.: Ostermarschierer starten in Bayern

AZ

Anhänger der Friedensbewegung wollen am Samstag in mehreren Städten in Bayern zu ihren traditionellen Ostermärschen starten.

München - Anhänger der Friedensbewegung wollen am Samstag in mehreren Städten in Bayern zu ihren traditionellen Ostermärschen starten. Die Themen sind breit gefächert: Die Demonstranten wollen auf die Kriegs- und Krisengebiete der Welt hinweisen und vor einer zunehmend angespannten weltpolitischen Lage warnen.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier