Krise in Griechenland: Innensenator will Flüchtlinge in Hamburg aufnehmen

Die Bilder sind dramatisch: Im Grenzgebiet zwischen der Türkei und Griechenland spitzt sich die Lage zu. Seitdem die Türkei die Grenze zur EU geöffnet hat, versuchen Tausende Flüchtlinge weiter nach Griechenland zu gelangen. Der Hamburger Innensenator Andy Grote (SPD) hat jetzt angeboten, minderjährige Flüchtlinge und Familien aus Griechenland in der Stadt aufzunehmen.

Zahlreiche deutsche Städte und Bundesländer signalisieren ihre Hilfsbereitschaft...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo