1 / 10

Kritik aus den eigenen Reihen: Parteiinterne Konflikte in Deutschland

Alexander Gauland verzichtet auf eine Kandidatur bei der diesjährigen Bundestagswahl zugunsten von Frauke Petry. Dem RedaktionsNetzwerk Deutschland, kurz RND, berichtete der Politiker, dass Gespräche über eine gemeinsame Kandidatur "nicht erfolgreich" gewesen seien. Gauland habe Petry die Hand gereicht, doch "sie hat sie ausgeschlagen". Nicht der einzige Fall von parteiinternen Unstimmigkeiten. (Bild-Copyright: Michael Kappeler/dpa)

Kritik aus den eigenen Reihen: Parteiinterne Konflikte in Deutschland

Man kann es nicht jedem Recht machen – das gilt insbesondere auch in der Politik. Dort müssen sich Abgeordnete, Vorsitzende und Co. nicht nur Gegenwind von oppositionellen Parteien gefallen lassen, sondern auch nicht selten Kritik aus den eigenen Reihen. Hier ein paar Beispiele:

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen