Kult-Eisdiele in Bayenthal: Darum ist Giacomo Ferigos Geschäft seit Juli geschlossen

Seit Wochen ist die Kult-Eisdiele an der Goltsteinstraße geschlossen. Nicht nur im Sommer stehen Fans des genialen Eismachers Giacomo Ferigo dort normalerweise Schlange, um die neusten Kreationen des Maestros zu probieren.

Darunter befinden sich nicht selten so ausgefallene Sorten wie Gurke-Rose oder Apfelrotkohl mit schwarzem Pfeffer, Pumpernickel oder Indisches Kulfi mit Kardamom. Ferigo ist bekannt für Ungewöhnliches, und das schon lange bevor Premium-Eismacher begannen, wie Pilze aus dem Boden...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta