Kunst und Hochzeitspläne - Vito Schnabel: Das macht Heidi Klums Ex heute

<span class="copyright">imago images / Everett Collection</span>
imago images / Everett Collection

Vito Schnabel hat eine berühmte Ex-Freundin: Vor vielen Jahren war er einmal mit Heidi Klum liiert. Heute hat der Kunsthändler ein neues Model an seiner Seite und sogar schon Hochzeitspläne geschmiedet.

Vito Schnabel kam am 27. Juli 1968 in New York zur Welt. Sein Vater ist Julian Schnabel, ein Maler und Filmregisseur. Seine Mutter, Jaqueline Beaurang, ist eine Designerin.

Vito Schnabel ist vielen vor allem im Zusammenhang mit Topmodel Heidi Klum bekannt: Zwischen 2014 und 2017 waren die beiden ein Paar, bevor Heidi Klum ihr Liebesglück mit „Tokio Hotel“-Musiker Tom Kaulitz fand.

Vito Schnabel ist mit deutschem Model liiert

Der US-Amerikaner soll außer Heidi Klum auch Frauen wie Amber Heard, Demi Moore oder Liv Tyler gedatet haben.

Mittlerweile hat es ihn wieder zu einem deutschen Model hingezogen. Schnabel ist mit Helena Althoff, der Tochter von Promi-Bodyguard Peter Althoff, zusammen. Beide haben sich über Freunde kennengelernt. Der Altersunterschied scheint kein Problem zu sein. Denn obwohl Helena 16 Jahre jünger als der 37-jährige Vito Schnabel ist, sollen schon nächste Woche die Hochzeitsglocken läuten.

Althoff studiert Philosophie, lebt in London und arbeitet bereits seit ihrem 16. Geburtstag als Model.

Das macht Schnabel beruflich

Auch abseits seines Liebeslebens ist Vitor Schnabel erfolgreich. Der in New York City geborene Schnabel ist ein Kunsthändler und hat mehrere Galerien in New York und auch St. Moritz.  Auf seinem Instagram-Profil gibt es zahlreiche Gemälde und Kunstobjekte zu bestaunen.

Schon mit 16 Jahren stellte Schnabel seine erste eigene Ausstellung mit dem Namen „Incubator“ auf die Beine. 2013 eröffnete er seinen ersten eigenen Ausstellungsraum.

Auch als Schauspieler hat der Ex von Heidi Klum sich in der Vergangenheit versucht. So war er unter anderem in den Filmen „Bevor es Nacht wird“ und „Miral“ zu sehen.