Kuscheln und kochen: So ist Ariana Grandes Leben mit Dalton Gomez

·Lesedauer: 1 Min.
Kuscheln und kochen: So ist Ariana Grandes Leben mit Dalton Gomez
Ariana Grande zeigt ihr Leben mit Ehemann Dalton Gomez. (Bild: lev radin/Shutterstock.com)
Ariana Grande zeigt ihr Leben mit Ehemann Dalton Gomez. (Bild: lev radin/Shutterstock.com)

Ariana Grande (28) und Dalton Gomez (26) sind seit Mai dieses Jahres verheiratet. Wie ihr Ehealltag aussieht und wie sie die gemeinsame Zeit verbringen, zeigt die US-Künstlerin nun mit einer Reihe von Schnappschüssen auf ihrem Instagram-Account. "Einiges alt, einiges neu", schrieb sie in einer Story auf der Social-Media-Plattform dazu.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Auf einem Foto zeigt sie ihre kulinarischen Fähigkeiten und kocht mit ihrer Mutter Joan, bevor Gomez sie auf einem anderen Foto für einen Kuss vom Essen wegzieht. Neben einem Selfie des Paares, auf dem sie sich ebenfalls küssen, fügte Grande auch Fotos ihrer vielen Hunde und ein paar Schnappschüsse mit Freunden hinzu.

Heimliche Hochzeit im Mai

Die zweifache Grammy-Preisträgerin Grande und der Immobilienmakler Gomez sind seit Anfang 2020 zusammen und seit Ende 2020 verlobt. Die Hochzeit im Mai hat im sehr kleinen Rahmen stattgefunden, weniger als 20 Gäste waren laut eines Sprechers der Sängerin dabei. Laut "Daily Mirror" hatte Grande für die Geheimhaltung des Festes Bäume versetzt - im wahrsten Sinne des Wortes. Damit niemand etwas mitbekommt, ließ sie Bäume und Sträucher um ihr Anwesen in Montecito, Kalifornien, aufstellen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.