Lärm und schwere Unfälle: Das ändert sich jetzt auf dem Eppendorfer Weg

Endlich Ruhe auf dem Eppendorfer Weg: Auf einem weiteren Teilstück wird die Straße verkehrsberuhigt. Zwischen 22 und sechs Uhr gilt aus Lärmschutzgründen zwischen Hoheluftchaussee und Neumünsterscher Straße nun Tempo 30. Die Polizei gab damit einem Antrag von Anwohnern statt, weil sie zur Nachtzeit „von unzumutbarem Straßenverkehrslärm betroffen“ seien. „So kommen wir Stück für Stück einer Verkehrsberuhigung in Hoheluft-Ost näher“, sagt dazu Thorsten Schmidt,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo