Löwen-verdächtig: "Bardo", eine Mexiko-"Reise zwischen Realität und Vorstellung"(Alejandro IñárrItu)

Der „halb-autobiografische“ Film „Bardo, die erfundene Chronik einer Handvoll Wahrheiten“ folgt einem Journalisten und Dokumentarfilmer aus Mexiko auf einer Reise in sein Heimatland. Er grübelt über Erfolg, Sterblichkeit, Familie und die Geschichte Mexikos.