Lady Gaga räumt mit Schwangerschaftsgerüchten auf – aber überrascht mit anderer Neuigkeit

Lady Gaga wurde für ihr Lied “Shallow” aus “A Star Is Born” mit dem Oscar für den besten Filmsong ausgezeichnet. (Bild: JEAN-BAPTISTE LACROIX/AFP/Getty Images)

Seit Monaten hielten sich die Gerüchte hartnäckig, Lady Gaga und ihr “A Star Is Born”-Filmpartner Bradley Cooper hätten eine Affäre. Zuletzt hieß es sogar, sie sei schwanger. Nun räumt die Künstlerin mit den Spekulationen auf – gab aber eine andere große Überraschung bekannt: ein neues Album.

Nach dem Ende ihrer Beziehung mit Christian Carino und der emotionalen Belastung im Zuge der Oscar-Verleihung hatte Lady Gaga offensichtlich genug von den Mutmaßungen rund um eine Liaison mit Cooper. Nun spricht sie Klartext und bestätigt eine Schwangerschaft – jedoch eine der etwas anderen Art:


“Gerüchte, ich sei schwanger? Ja, ich bin mit #LG6 schwanger.”

#LG6 kommt!

Die Abkürzung “LG6” bezieht sich auf den Titel ihrer neuesten Platte. Für Lady Gaga ist es – nach ihrer 2016 erschienenen Folk-Rock-Platte “Joanne” – das nunmehr sechste Studioalbum. Doch ob die Bezeichnung LG6 tatsächlich der endgültige Albumtitel ist, verriet die Sängerin noch nicht.

Bradley Cooper und Lady Gaga spielen in “A Star Is Born” ein Liebespaar. (Bild: ddp Images)

Die Spekulationen um eine Schwangerschaft sind kaum aus der Welt geschafft, schon brodelt die Gerüchteküche erneut. Seit Gagas Tweet mutmaßen Fans, in welche musikalische Richtung das sechste Album gehen wird. Ist es im Stil von “A Star Is Born” produziert, wird die Musik-Ikone doch zum Dance-Pop zurückkehren oder überrascht Gaga mit etwas komplett anderem wie einem Rock-Album?

Auf diese Antwort müssen Fans wohl noch etwas warten. Bis dahin vertreiben sie sich die Zeit mit freudigen und vor allem lustigen Reaktionen auf die Album-Ankündigung. Dabei bleiben viele der Twitter-Nutzer sogar im selben Themen-Kosmos wie Lady Gaga und greifen das Wortspiel um die musikalische Schwangerschaft auf:


“Mach Platz #MeghanMarkle!! Wir haben eine wichtigere Schwangerschaft zu feiern!!”


“Kann ich babysitten?”

Ein User postete sogar das bearbeitete Bild einer Ultraschallaufnahme – schwanger mit einem Grammy Award.


“Bild des ersten Ultraschalls.”

Auch diese Themen könnten Sie interessieren:

Im Video: Lady Gagas peinlicher Tattoo Fehler passierte, weil sie betrunken war!