Lage in der Ukraine: Russland setzt zunehmend "Hilfstruppen" ein

Das aktuelle Geschehen im Ukraine-Krieg erklärt von Euronews-Reporterin Sasha Vakulina: Sorge um Verbleib der evakuierten Azovstal-Kämpfer. Und Russlands hat laut britischen Erkenntnissen Probleme bei Nachschub und Truppenverstärkung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.