Langer Stau nach Lkw-Crash in Hamburg: A1: Polizei sperrt Autobahn in Richtung Lübeck

Auffahrunfall auf der A1 in Hamburg: Nachdem am Donnerstagmorgen zwei Laster miteinander kollidiert sind, musste die Autobahn in Richtung Lübeck zunächst voll gesperrt werden.

Nach Informationen der Feuerwehr passierte der Unfall kurz vor der Abfahrt Harburg im morgendlichen Berufsverkehr. Gegen 10 Uhr waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort, die Polizei stoppte den Verkehr....Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo