Lebendig begrabenes Baby in Indien durch Zufall gerettet

Ein Baby ist in Indien kurz nach der Geburt lebendig begraben und nur durch Zufall gerettet worden. Ein Passant entdeckte am Wochenende das wenige Stunden alte Mädchen, das in einer Sandgrube auf einem Feld verscharrt worden war, wie die Behörden im Bezirk Jajpur im östlichen Bundesstaat Odisha am Montag mitteilten. Der Zeuge sah, wie ein Fuß des Neugeborenen aus dem Sand herausragte.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen