Lebensmittelwarnung bei Häagen-Dazs

·Freiberufliche Journalistin

Mehrere Eis-Sorten der Marke Häagen-Dazs sind derzeit von Produktrückrufen betroffen. Grund: Die Ware kann Rückstände des Pflanzengifts Ethylenoxid enthalten.

Mehrere Eis-Sorten der Marke Häagen-Dazs sind von Rückrufen betroffen. (Bild: Getty Images)
Mehrere Eis-Sorten der Marke Häagen-Dazs sind von Rückrufen betroffen. (Bild: Getty Images)

Die Temperaturen steigen und mit ihnen auch der Eiskonsum in Deutschland. Wer zu Hause immer einen Vorrat hat und die Marke Häagen-Dazs bevorzugt, sollte besser mal das Tiefkühlfach checken.

Denn für mehrere Sorten des Herstellers gelten derzeit Lebensmittelwarnungen, wie das Portal Produktwarnung.eu berichtet.

Pflanzengift: Häagen-Dazs ruft Eis zurück

Demnach ruft der Hersteller General Mills in Kooperation mit der Genuport Trade GmbH mehrere Produkte der Marke Häagen-Dazs zurück. "Im Rahmen unserer Qualitätskontrollen mussten wir bedauerlicherweise feststellen, dass sich in diesem Produkt möglicherweise Rückstände von Ethylenoxid befinden", teilen die Unternehmen in ihrem offiziellen Warenrückruf mit.

Konkret betroffen sind folgende Sorten:

Häagen-Dazs Vanilla 460 ml
Barcode: 3415581101010
MHD bis einschließlich 21.05.2023

Häagen-Dazs Vanilla 95ml
Barcode: 3415581311716
MHD bis einschließlich 21.05.2023

Häagen-Dazs Classic Collection 4 x 95 ml (380 ml)
Barcode: 3415581505719
MHD bis einschließlich 21.05.2023

Auch die Verbrauchzentrale Hamburg weist auf ihrer Facebook-Seite auf den Rückruf hin und bittet, den Beitrag zu teilen, um andere Verbraucher zu informieren:

Info Ethylenoxid: In der Europäischen Union (EU) darf Ethylenoxid seit 1991 nicht mehr in Pflanzenschutzmitteln enthalten sein. In Deutschland ist es seit 1981 verboten. Grund: Ethylenoxid wird als erbgutverändernd und krebserregend eingestuft.

Außerhalb der EU wird das Mittel jedoch noch eingesetzt und gelangt über importierte Lebensmittelzutaten wie etwa Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl und Sesam in Produkte, die hierzulande verkauft werden.

Kunden, die hier genannte Ware gekauft haben, können sie in ihren Einkaufsstätten zurückgeben. Der Kaufpreis wird erstattet.

VIDEO: Rückruf wegen Korrosion an Tanks: VW ruft 20.000 Touran mit Erdgasantrieb zurück

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.