Leere Regale : Morgens, mittags oder abends – wann kaufe ich jetzt am besten ein?

Die Bevölkerung hat Angst vor einer Infizierung mit dem Coronavirus. Gleichermaßen scheint auch die Angst vor einem leeren Kühlschrank enorm groß zu sein. Das zeigen Hamsterkäufe und leere Supermarktregale – doch zu welcher Zeit ist es am sinnvollsten, die nötigen Besorgungen zu machen? Und wann kommt Nachschub? Die MOPO hat bei der Verbraucherzentrale nachgefragt. 

Auf die Zeit während einer Pandemie konnte sich niemand wirklich vorbereiten – auch in Hamburg nicht. Keiner weiß so recht, was am nächsten Tag passiert und ob das Leben weiter eingeschränkt wird. Eine große Angst ist dabei, im Falle der völligen Abschottung nicht ausreichend gerüstet zu sein. Vor allem in puncto Lebensmittelversorgung. Das zeigen die panikartigen Hamsterkäufe in den Supermärkten der Stadt.

Verbraucherzentrum Hamburg: Keine...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo