Legendäre Stadien: Happy Birthday, BVB-Tempel!

SPORT1

Die Bundesliga-Stadien im Wandel der Zeit zum Durchklicken:


Happy Birthday!

Am 2. April 1974 ist das Zuhause des BVB eröffnet worden. Der Tempel der Schwarz-Gelben, der unter dem Namen Westfalenstadion zum Mythos wurde und seither immer wieder für ganz besondere Abende sorgt.

SPORT1 blickt auf legendäre Spielstätten und was aus ihnen wurde.

Welche wurden modernisiert und sind noch immer in Betrieb? Welche sind nur noch Einträge in die Geschichtsbücher?