Lehrerin kopiert Schülerin und wird im Netz gefeiert

Eine Lehrerin trägt die gleiche Frisur wie ihre Schülerin und bewegt damit das Netz (Bild: Twitter/Ms. Leigha Bishop)

“Wenn deine Schülerin so süß ist, dass du sie kopieren musst” – so lautet der Titel eines Fotos, das derzeit die Internet-User begeistert. Wenn du es siehst, wirst du verstehen, warum.

Leigha Bishop, Lehrerin an einer Vorschule in Texas, geht mit einer Aufnahme viral, die vermutlich zu den niedlichsten zählt, die jemals in einem Klassenzimmer aufgenommen wurden. Das Bild zeigt sie zusammen mit einer Schülerin, die einfach so süß ist, dass sie ihren Look kopieren musste.

 

Bishop verriet “Buzzfeed News“, dass sie der Vierjährigen ein Kompliment für ihre Fulani-Zöpfe gemacht hatte und ihr mitteilte, sie solle nicht zu überrascht sein, wenn sie am nächsten Tag mit der gleichen Frisur in die Schule käme. “Natürlich glaubte sie mir nicht“, so Bishop. “Meine Mutter half mir dabei, meine Haare zu flechten“, erzählte sie weiter. Als die Kleine ihre Lehrerin sah, konnte sie es kaum glauben: “Ihre Kinnlade klappte herunter, sie hat mich nur angestarrt.“

Als Grafik-Designerin J’Ardoin Janǽ das Bild mit dem strahlenden Mädchen und ihrer Mentorin auf Bishops Account entdeckte, teilte sie es sofort. Das Bild verbreitete sich rasend schnell im Netz. Es wurde inzwischen über 43.000 Mal retweetet und knapp 150.000 Mal geliked.

Cartoon-Zeichnerin Emily Flake schrieb begeistert: “Ich werde mir das ausdrucken und es in meiner Hosentasche tragen, damit es mich daran erinnert, dass es Gutes in der Welt gibt. Und dann werde ich weinen wie ein kleines Baby.“ Und auch Leigha Bishop reagierte auf den Tweet – überwältigt: “Wow! Vielen Dank fürs Teilen. Ich tue nur das, was ich tun muss … Schülern (und allen anderen Menschen) beibringen, wie es sich anfühlt ganz zu sein und geliebt zu werden.“

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen