Von der Leyen fordert von Johnson Kandidaten für EU-Kommission

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) hat den britischen Premierminister Boris Johnson aufgefordert, "so schnell wie möglich" einen britischen EU-Kommissar zu nominieren. Von der Leyen habe ein entsprechendes Schreiben nach London geschickt, sagte eine Kommissionssprecherin am Mittwoch in Brüssel. Darin "ermutigte" sie Johnson demnach, eine Frau vorzuschlagen, um eine geschlechterparitätische EU-Kommission zu ermöglichen.