Libyen-Konferenz findet am Sonntag in Berlin statt

Zur Beilegung des Konfliktes im Bürgerkriegsland Libyen richtet Deutschland am kommenden Sonntag eine internationale Konferenz in Berlin aus. Das in Absprache mit UN-Generalsekretär António Guterres angesetzte Treffen im Kanzleramt soll auf Ebene der Staats- und Regierungschefs stattfinden, wie die Bundesregierung am Dienstag mitteilte. Ziel sei es, die Bemühungen der UNO für ein souveränes Libyen und einen Versöhnungsprozess in dem nordafrikanischen Land zu unterstützen.