Libyen-Konferenz: Maas fordert Ende ausländischer Einmischung

Auf Einladung der Bundesregierung findet in Berlin die zweite Libyen-Konferenz statt. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) fordert ein Ende der ausländischen Einmischung in dem nordafrikanischen Krisenstaat.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.