Lieblings-Doppel: So feiert Hugh Jackman den 21. Hochzeitstag

redaktion@spot-on-news.de (nam/spot)
21 Jahre ist Hugh Jackman mit Deborra-Lee Furness verheiratet. Und hat immer noch zuckersüße Worte parat. Zum Beispiel im Instagram-Post zum Hochzeitstag.

Auf der Leinwand ist Hugh Jackman (48) gerne mal der wilde "Wolverine" - privat ist der Hollywood-Star hingegen ein echtes Herzchen. Ein bodenständiges und treues noch dazu. Denn während sich Brangelina oder auch Johnny Depp und Amber Heard öffentlich in Rosenkriege stürzen, ist in Jackmans Beziehung alles in Butter. Auch nach mehr als zwei Jahrzehnten Ehe noch: Am Dienstag hat der Star seiner Liebsten, Deborra-Lee Furness (61), auf Instagram zum 21. Hochzeitstag eine rührende Liebeserklärung gepostet.

Das zugehörige Pärchen-Foto entstand augenscheinlich nicht auf einem tropischen Inselparadies, sondern auf einem gewöhnlichen Tennisplatz. Jackmans Worte für seine Gattin hätten aber auch jeden romantischen Sonnenuntergang veredelt: "An die Liebe meines Lebens. 21 glorreiche Jahre. Ich liebe dich mit meinem ganzen Herzen", schrieb der Star unter das Foto mit seiner Lieblings-Tennis-Partnerin.

Das mit dem Inselparadies hatten Jackman und Furness übrigens schon vergangenes Jahr, zum 20. Hochzeitstag, durchgezogen. Damals jettete das Paar - ausnahmsweise ohne Kinder - nach St. Barths in die Karibik. Jackman postete zur Feier auch ein eindrucksvolles Erinnerungsfoto: 27 und 40 Jahre alt waren er und Furness, als die Hochzeit 1996 stattfand.

Foto(s): instagram.com/thehughjackman

  • Judith Rakers: Ehe-Aus bei der "Tagesschau"-Sprecherin
    Nachrichten
    Yahoo, spot on news

    Judith Rakers: Ehe-Aus bei der "Tagesschau"-Sprecherin

    Diese Ehe war offenbar nicht für immer bestimmt: "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers und ihr Mann Andreas Pfaff haben sich überraschend getrennt.

  • SPD gewinnt Niedersachsen-Wahl - Fortsetzung von Rot-Grün fraglich
    Nachrichten
    dpa

    SPD gewinnt Niedersachsen-Wahl - Fortsetzung von Rot-Grün fraglich

    Die SPD hat die Landtagswahl in Niedersachsen triumphal gewonnen. Am Sonntagabend schien sogar eine Fortsetzung der Koalition mit den Grünen im Bereich des Möglichen: Mal reichte es in den Hochrechnungen, dann wieder nicht. «Wir können zum ersten Mal seit der letzten Landtagswahl mit Gerhard Schröder vor 19 Jahren wieder die stärkste Fraktion im Landtag werden, das ist großartig», sagte Ministerpräsident Stephan Weil vor jubelnden SPD-Anhängern.

  • 2018 zum 15. Mal bei "DSDS"? Das sagt Menderes
    Nachrichten
    Yahoo, spot on news

    2018 zum 15. Mal bei "DSDS"? Das sagt Menderes

    Gibt es für "Deutschland sucht den Superstar" überhaupt ein Leben ohne Menderes? Der Dauerkandidat hat nun jedenfalls schon mal seine Pläne für 2018 verraten.

  • Cathy Hummels: Wer ist Ludwig?
    Nachrichten
    Yahoo

    Cathy Hummels: Wer ist Ludwig?

    Cathy Hummels lässt ihre Fans regelmäßig auf Instagram an ihrem Leben teilhaben. Mit einem aktuellen Foto sorgt die werdende Mama nun aber für Verwirrung.

  • Gefährliche Vollbremsung auf der Autobahn
    video-de-spotonnews

    Gefährliche Vollbremsung auf der Autobahn

    Es ist ein sonniger Tag auf der Autobahn in Großbritannien. Plötzlich bremst ein Fahrer und blockiert die Fahrbahn...

  • Verbraucherschützer zwingen Instagram zur Verbesserung der Nutzungsrechte
    Nachrichten
    AFP

    Verbraucherschützer zwingen Instagram zur Verbesserung der Nutzungsrechte

    Verbraucherschützer haben die Rechte von Nutzern der Foto-Plattform Instagram in Deutschland gestärkt. Wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) am Montag mitteilte, bemängelte er in einer Abmahnung 18 Klauseln aus den Nutzungs- und Datenschutzbedingungen von Instagram sowie ein unvollständiges Impressum. Demnach gab das kalifornische Unternehmen eine Unterlassungserklärung ab und muss nun bis zum Jahresende die beanstandeten Vertragsbedingungen überarbeiten.

  • Mindestens 276 Tote und 300 Verletzte bei Anschlag in Mogadischu
    Nachrichten
    AFP

    Mindestens 276 Tote und 300 Verletzte bei Anschlag in Mogadischu

    Bei dem verheerenden Bombenanschlag in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens 276 Menschen getötet worden. 300 Verletzte wurden in die Krankenhäuser der Hauptstadt gebracht, wie das somalische Informationsministerium in der Nacht zum Montag mitteilte. Die Suche nach möglichen weiteren Opfern dauerte an. Die Bundesregierung verurteilte die "massenmörderische Tat" und sicherte dem ostafrikanischen Land Unterstützung zu.

  • Regelmäßiges Blutspenden kann gesundheitsfördernd sein
    Nachrichten
    dpa

    Regelmäßiges Blutspenden kann gesundheitsfördernd sein

    Köln (dpa) - Regelmäßige Blutspender haben nach Experten-Angaben seltener einen Herzinfarkt. Das Blutspenden scheine sich sogar auf die Lebensqualität insgesamt positiv auszuwirken.

  • Marzahn: Tausende Besucher kommen zum letzten Tag der IGA
    Nachrichten
    Berliner Morgenpost

    Marzahn: Tausende Besucher kommen zum letzten Tag der IGA

    Am letzten Tag der Internationalen Gartenausstellung kommen noch einmal Tausende Besucher. Teile der Gärtenbleiben geöffnet.

  • Wie kann ich ein Rad am Auto wechseln?
    Nachrichten
    dpa

    Wie kann ich ein Rad am Auto wechseln?

    Autobesitzer müssen gelegentlich eines oder gleich mehrere Räder austauschen. Das hört sich einfacher an, als es tatsächlich ist. Denn es sind die Details, die den Wechsel ausmachen. Autobesitzer müssen gelegentlich eines oder gleich mehrere Räder austauschen. Das hört sich einfacher an, als es tatsächlich ist. Denn es sind die Details, die den Wechsel ausmachen.

  • Sarah Knappik: Sieg vor Gericht gegen Sarah Kern
    Nachrichten
    Yahoo, spot on news

    Sarah Knappik: Sieg vor Gericht gegen Sarah Kern

    Hatte Sarah Knappik bei "Promi Big Brother" Sex auf der Toilette? Sie sagt nein - Ex-Mitbewohnerin Sarah Kern behauptet aber etwas anderes. Doch das hat ihr nun das Landgericht Köln untersagt.

  • Daimler will sich neue Konzernstruktur geben
    Nachrichten
    AFP

    Daimler will sich neue Konzernstruktur geben

    Der Daimler-Konzern will seine unterschiedlichen Geschäftsbereiche noch stärker trennen. Der Konzern bereite sich darauf vor, die Auto- und die Nutzfahrzeugsparte jeweils zu rechtlich selbstständigen Einheiten umzubauen, teilte Daimler am Montag mit. Betriebsbedingte Kündigungen soll es bis ins Jahr 2030 demnach nicht geben: Arbeitnehmervertreter und Unternehmensleitung einigten sich auf eine Verlängerung der Vereinbarung um zehn Jahre, wie der Gesamtbetriebsrat mitteilte.

  • Serie: Alexanderplatz: Zwischen Normalität und Verbrechen
    Nachrichten
    Berliner Morgenpost

    Serie: Alexanderplatz: Zwischen Normalität und Verbrechen

    Drogenhandel, Körperverletzungen, Schlägereien: Der Alexanderplatz kommt nicht zur Ruhe - vor allem nachts und an Wochenenden.

  • Glückspilz findet alten Lottoschein im Wert von 20 Millionen Euro
    Nachrichten
    Yahoo

    Glückspilz findet alten Lottoschein im Wert von 20 Millionen Euro

    Glückwunsch: Ein alter Lottoschein bescherte Jimmie Smith aus New Jersey ein Millionenvermögen. Dabei hätte sich der Amerikaner den Gewinn fast durch die Lappen gehen lassen.

  • Ex-Staatssekretär: Nach Rücktritt: Andrej Holm arbeitet als Berater für Senat
    Nachrichten
    Berliner Morgenpost

    Ex-Staatssekretär: Nach Rücktritt: Andrej Holm arbeitet als Berater für Senat

    Der stasibelastete Soziologe Andrej Holm ist nach seinem Rücktritt als Baustaatssekretär erneut für den Berliner Senat tätig.

  • Surftipp: Kultiger MP3-Player im Browser
    Nachrichten
    dpa

    Surftipp: Kultiger MP3-Player im Browser

    Winamp ist ein Klassiker, mit dem sich MP3-Musik abspielen lässt. Es gibt ihn jetzt auch als Onlineversion. Mit dem im Programm enthaltenen Equalizer finden Nutzer immer den richtigen Ton. Winamp ist ein Klassiker, mit dem sich MP3-Musik abspielen lässt. Es gibt ihn jetzt auch als Onlineversion. Mit dem im Programm enthaltenen Equalizer finden Nutzer immer den richtigen Ton.

  • "Bauer sucht Frau": Diese Landwirte suchen die große Liebe
    Yahoo

    "Bauer sucht Frau": Diese Landwirte suchen die große Liebe

    Am 16. Oktober startet die 13. Staffel von "Bauer sucht Frau". Insgesamt zwölf Landwirte suchen in der RTL-Kuppelshow die große Liebe. Bei welchen Männern Moderatorin Inka Bause diesmal Amor spielt, wird hier verraten!

  • 40 Jahre Deutscher Herbst: Der RAF-Tatort mischt Fakten und Fiktion
    Nachrichten
    Yahoo Stars Deutschland

    40 Jahre Deutscher Herbst: Der RAF-Tatort mischt Fakten und Fiktion

    Anlässlich des 40. Jahrestages der „Todesnacht von Stammheim“ befasste sich der Tatort am Sonntagabend mit der RAF. Regisseur Dominik Graf webt dabei historische Aufnahmen in einen aktuellen Fall, der die gegenwärtige Geschichtsschreibung infrage stellt.

  • Feuerwehr meldet erste Fortschritte im Kampf gegen Kaliforniens Waldbrände
    Nachrichten
    AFP

    Feuerwehr meldet erste Fortschritte im Kampf gegen Kaliforniens Waldbrände

    Der Kampf gegen die verheerenden Waldbrände in Kalifornien kommt langsam voran. Im Kampf gegen 15 Großfeuer seien "gute Fortschritte" gemacht worden, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit, tausende Menschen dürften nun wieder in ihre Häuser zurückkehren. Für 75.000 weitere Einwohner gelte die Evakuierungsanordnung aber weiterhin.

  • Klarer Rechtsruck in Österreich
    Euronews Videos

    Klarer Rechtsruck in Österreich

    Einen Riesenapplaus lösten die Wahlergebnisse im Hauptquartier der konservativen ÖVP aus. Welche Koalition Österreich bald regieren wird ist noch nicht klar. Sicher aber ist – Gewinner dieser Wahl sind die Konservativen. Die Konservativen haben das Ende der großen Koalition mit den Sozialisten herbeigesehnt. Eine ÖVP-Wählerin: “ich bin sehr glücklich mit dem Ergebnis , wir haben erreicht, was wir wollten, die meisten Stimmen. Es ist Zeit für einen Wechsel, und wir haben den Wählerauftrag.” Trotzdem, die Konservativen brauchen einen Partner. Eine Neuauflage der großen Koalition unter umgekehrten Vorzeichen gilt als unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. Eine Koalition mit der rechtspopulistischen FPÖ hatte die SPÖ schon im Wahlkampf ausgeschlossen. Eine SPÖ-Wahlerin: “Wir werden eine starke Opposition machen, wir werden der Fels in der Brandung sein gegen den Rechtsruck in Österreich.” Obwohl die Rechtspopulisten deutlich gewonnen haben, gibt es doch Enttäuschung über den knappen Wahlausgang – das Ziel, zweitstärkste Kraft werden, scheint knapp verpasst. Trotzdem könnten sie jetzt als Juniorpartner von Sebastian Kurz an die Macht kommen. Eine FPÖ-Wählerin: “Es ist schon enttäuschend, ich habe eigentlich mot 30 Prozent gerechnet und das wir zweitstärkste Kraft werden.” Österreich rückt nach rechts und bekommt aller Voraussicht nach den jüngsten Kanzler Europas: Außenminister Sebastian Kurz und seine konservative Volkspartei ÖVP sind die klaren Gewinner der Parlamentswahl. Einen Koalitionspartner braucht kurz trotzdem – der Reigen ist eröffnet.

  • Google Docs ohne Probleme offline nutzen
    Nachrichten
    dpa

    Google Docs ohne Probleme offline nutzen

    Google stellt nützliche Online-Tools zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten zur Verfügung. Wer seine Dokumente auch offline nutzen möchte, kann das - bei entsprechender Vorbereitung. Google stellt nützliche Online-Tools zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten zur Verfügung. Wer seine Dokumente auch offline nutzen möchte, kann das - bei entsprechender Vorbereitung.

  • Archäologen legen neuen Abschnitt der Klagemauer in Jerusalemer Altstadt frei
    Nachrichten
    AFP

    Archäologen legen neuen Abschnitt der Klagemauer in Jerusalemer Altstadt frei

    Israelische Archäologen haben in der Altstadt von Jerusalem einen kürzlich freigelegten Abschnitt der Klagemauer und die ersten in der Stadt entdeckten Überreste eines öffentlichen Gebäudes aus der Römerzeit vorgestellt. Der Archäologe Joe Uziel sagte am Montag an der Ausgrabungsstelle, er und seine Kollegen hätten von dem Mauerabschnitt gewusst und angenommen, unterhalb der Mauer auf eine römische Straße zu stoßen.

  • Es gibt nur einen Weg, Nordkorea zu besiegen, sagt der US-Verteidigungsminister
    Nachrichten
    Business Insider DE

    Es gibt nur einen Weg, Nordkorea zu besiegen, sagt der US-Verteidigungsminister

    US-Verteidigungsminister James Mattis will aus einem Buch aus dem Jahr 1963 die nötigen Informationen sammeln, um Nordkorea zu besiegen. In einer Rede vor den Führungskräften der US-Armee empfahl Mattis einige Bücher, damit sie verstehen, wie Kriegsstrategien sich im Laufe der Zeit gewandelt haben. Dabei kam er immer wieder auf „This Kind of War“ vom Historiker T. R. Fehrenbach, ein Buch, das unter Militärangehörigen weitaus bekannter ist als in der Zivilgesellschaft.

  • Rechte hetzen gegen Flüchtlinge auf Wohnungssuche
    Nachrichten
    Yahoo Nachrichten Deutschland

    Rechte hetzen gegen Flüchtlinge auf Wohnungssuche

    Auf rechten Social-Media-Profilen verbreitet sich gerade ein Wohnungsgesuch, das Flüchtlingshelfer schon vor Monaten inseriert hatten. Der Tenor der Postings dazu: Angeblich schnappen die Flüchtlinge den Deutschen bezahlbare Wohnungen weg. Dazu bezieht der Mieterbund eine klare Position.

  • Russisches Gericht verurteilt Messenger-Dienst Telegram zu Geldstrafe
    Nachrichten
    AFP

    Russisches Gericht verurteilt Messenger-Dienst Telegram zu Geldstrafe

    Ein russisches Gericht hat den Messenger-Dienst Telegram zu einer Geldstrafe verurteilt, weil er dem Inlandsgeheimdienst das Mitlesen seiner Nachrichten verwehrt. Das Unternehmen muss 800.000 Rubel (etwa 12.000 Euro) zahlen, wie die Nachrichtenagentur Tass am Montag berichtete. Die kostenlose App ist in Russland besonders beliebt, weil Nachrichten verschlüsselt vom Absender zum Empfänger gelangen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen