Was liegt denn da im Busch? Fuchswelpe überrascht Fotografen

Zwei Naturfotografen wurden auf den Lofoten in Norwegen bei ihrer Arbeit von einem außergewöhnlichen Besucher überrascht: Ein Fuchswelpe hatte sich an das Duo herangepirscht. Kurzerhand wurden die Beobachter selbst zu einem Studienobjekt für den neugierigen Nachwuchs.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.