Lindner enttäuscht über Wahlausgang an der Saar

Der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner hat sich enttäuscht über das erneute Scheitern seiner Partei an der Fünf-Prozent-Hürde im Saarland geäußert. "Das ist bedauerlich", sagte Lindner am Sonntagabend in der ARD. Das Saarland sei "ein schwieriges Pflaster für die FDP".

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen