Lindner hält Seehofers Position in Asylpolitik übergangsweise für sinnvoll

FDP-Chef Christian Lindner hat Unterstützung für die Position von CSU-Chef Horst Seehofer im Streit um die Asylpolitik erkennen lassen. Als "Zwischenschritt" könne es "sinnvoll sein, Vorschläge in der Richtung von Herrn Seehofer auch zu nutzen", sagte Lindner am Donnerstag in Berlin. Längerfristig sei aber eine europäische Lösung in der Asylpolitik nötig, sagte der FDP-Chef.