Linke und Grüne werfen Koalition Blockade bei Familiennachzug von Flüchtlingen vor

Linke und Grüne haben der Koalition eine Blockade parlamentarischer Beratungen über den Familiennachzug von Flüchtlingen vorgeworfen. In einer gemeinsamen Erklärung kritisierten die Flüchtlings- und Innenpolitikerinnen Luise Amtsberg (Grüne) und Ulla Jelpke (Linke) dies am Mittwoch in Berlin als skandalös. Hintergrund ist die Vertagung der Abstimmung über zwei Anträge der Opposition durch die Koalitionsmehrheit im Innenausschuss des Parlaments.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen