Lkw-Ärger in Hamburg: Brummis sollen endlich aus Wohngebiet ausgesperrt werden

Um die mautpflichtige B431 zu umgehen, nutzen in Rissen viele Lkw-Fahrer eine Ausweichstrecke von und nach Wedel. Doch damit soll nun Schluss sein. Die CDU-Fraktion Altona hat einen entsprechenden Antrag gestellt, der einstimmig angenommen wurde. Kommt jetzt das Aus für die Ausweich-Strecke? Seit Jahren sind die Brummis, die über den Schulauer Weg Richtung Tinsdaler Heideweg und Tinsdaler Kirchenweg die mautpflichtige B431 umfahren, den Anwohnern in Rissen ein Dorn im Auge. „Der Lkw-Verkehr ist schlimm, besonders...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo