LMC Style 400F: Pärchen-Wohnwagen mit Platz sparendem Klappbett

de.info@motor1.com (Stefan Leichsenring)
·Lesedauer: 2 Min.
LMC Style 400F
LMC Style 400F

Zudem Cabrio-Wohnwagen mit Rolldach als Studie

LMC steht für Lord Münsterland Caravan. Die zur Hymer-Gruppe gehörende Firma bietet Wohnwagen und Wohnmobile an. Nun erweitert LMC die Wohnwagen-Baureihe Style um die Version 400F.

Die Wohnwagen-Baureihe Style richtet sich an junge Familien. Bisher wurden sechs Grundrisse angeboten: 450D, 450E, 460D, 490K, 530E und 582K. Auf Längen zwischen 6,85 und 8,05 Meter bieten sie bis zu sechs Schlafplätze. Nun kommt der Grundriss 400F hinzu:

LMC Style 400F
LMC Style 400F

Die ab April im Handel verfügbare Version 400F ist für Paare und Alleinreisende gedacht. Der Wohnwagen ist mit 5,83 Meter Gesamtlänge und 2,33 Meter Breite der kürzeste und kompakteste in der Style-Familie. Durch die Stehhöhe von 1,98 Metern ist der Wagen auch für Große geeignet.

Die Besonderheit jedoch ist das Klappbett (Bild oben). Bei Nacht bietet das quer im Heck untergebrachte Bett mit einer 1,50 Meter Breite und 1,90 Meter Länge einen Schlafplatz für eine oder zwei Personen. Der Klappmechanismus erinnert an die Schrankbetten aus den 1960er Jahren, die derzeit im Möbelmarkt ein Revival erfahren. Bei Tag wird daraus eine Sitzecke; die beiden Fenster lassen Licht zum Frühstück herein:

LMC Style 400F
LMC Style 400F

Außerdem gibt es in dem Wohnwagen einen Schrank, eine Küche samt Kühlschrak und eine Nasszelle. Den Preis nennt LMC noch nicht, doch das bisher kleinste und günstigste Style-Modell (450 E) ist laut Website ab 16.990 Euro zu haben.

Vor einem Jahr präsentierte LMC einen Wohnwagen, der komplett ohne Gas auskommt, und in dem man mit Strom heizt und kocht. Eine weitere Innovation von LMC ist nun der Cabrio-Wohnwagen. Die Faltdachstudie Style 450D hat ein Rolldach wie es zum Beispiel auch der Fiat 500C besitzt. Bei geöffnetem Dach dürfte viel Licht und Luft in den Wagen kommen, so dass man morgens gut lüften kann:

LMC Style 450D (Studie)
LMC Style 450D (Studie)

Aufbauend auf der Baureihe Style wurde bereits im letzten Modelljahr die Reihe Style Lift eingeführt, die ihren Namen offenbar dem hier serienmäßigen Hubbett verdankt. Außerdem bietet diese Reihe eine größere Stehhöhe von 2,08 Meter im Wohnraum. Zwei Grundrisse werden angeboten: 430K und 500K. Auf 6,83 bzw. 7,58 Metern bieten sie sechs bzw. sieben Schlafplätze.

Mehr rund um das Thema Wohnwagen:

Neben den Baureihen Style und Style Lift gibt es bei LMC noch die Wohnwagen-Baureihen Sassino (für Einsteiger, ab 13.850 Euro), Vivo (mit viel Komfort, Gesamtbreite bis 2,50 Meter, ab 22.890 Euro) und die Top-Reihe Musica (ab 23.690 Euro).