Lufthansa-Flugbegleiter bekommen fast 4,6 Prozent mehr Gehalt

Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen bis Ende 2014

Die Flugbegleiter der Deutschen Lufthansa sollen im kommenden Jahr fast 4,6 Prozent mehr Gehalt bekommen. Neben höheren Grundgehältern erhalten die Mitarbeiter eine Einmalzahlung von 320 Euro, wie der Schlichter Bert Rürup am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Das Schlichtungspaket umfasst demnach auch den Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen bis Ende 2014 sowie den Verzicht auf den Einsatz von Leiharbeitsfirmen bis zum Jahr 2016.

Quizaction