Luna Schweiger: So süß schwärmt Kevin Prinz von Anhalt über sie

Prinz Frédéric von Anhalt credit:Bang Showbiz
Prinz Frédéric von Anhalt credit:Bang Showbiz

Kevin Prinz von Anhalt überschüttet Luna Schweiger mit süßen Worten.

Vor wenigen Tagen wurde es offiziell: Die Schauspielerin ist mit dem Adoptivsohn von Prinz Frédéric von Anhalt liiert. Die romantischen News bestätigte Luna auf Nachfrage von ‚Bild am Sonntag‘-Reportern: „Wir sind jetzt seit einem halben Jahr zusammen.“

Nun hat sich auch der Fußballspieler erstmals zu Wort gemeldet. „Wir haben uns durch gemeinsame Freunde kennengelernt. Ich habe Luna sofort wegen ihrer offenen, lockeren und sehr lustigen Art ins Herz geschlossen. Selten habe ich eine Frau kennengelernt, mit der ich so viel lache und so viel Spaß zusammen habe", schwärmt der gebürtige Allgäuer über die Tochter von Til Schweiger. Seine Herzensdame sei „ausgesprochen selbstbewusst, sehr intelligent und wunderschön“. Gegenüber ‚Bild‘ fügt der 28-Jährige hinzu: „Wenn Luna glücklich ist, bin ich es auch.“

Das Paar liebe es, zusammen Zeit zu verbringen und unterstütze sich auch gegenseitig in seinen jeweiligen Leidenschaften. „Ich gehe unheimlich gern mit ihr zum Reiten, und sie hat großen Spaß daran, mit mir zum Fußballspielen zu gehen oder mich bei Fußball-Events zu unterstützen", plaudert der Türkspor Augsburg-Kicker aus.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.