Wie ich durch eine Brustverkleinerung meinen Körper zurückbekam

·Lesedauer: 12 Min.
Wie ich durch eine Brustverkleinerung meinen Körper zurückbekam

Das erste Mal, dass mir klar wurde, dass ich große Brüste hatte, war in der sechsten Klasse. Ich hatte gerade die Schule gewechselt, und meine neueste Schulfreundin erinnerte sich laut an den Tag zurück, als ich der Klasse einen Monat zuvor mit meinen Eltern einen ersten Besuch abgestattet hatte. Scheinbar hatte ich bei allen meiner neuen Mitschüler:innen einen bleibenden Eindruck hinterlassen: Ich hatte nett und clever gewirkt und – laut der Jungs in der Klasse – war scheinbar deutlich „reifer“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.