Maas droht Facebook & Co. hohe Strafen an

Das Kabinett hat einen Gesetzentwurf von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) gegen Hasskriminalität im Internet verabschiedet. Demnach drohen Internetkonzernen künftig empfindliche Strafen, wenn sie strafbare Inhalte nicht schnell genug löschen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen