Das macht David Garrett auf Dates

David Garrett credit:Bang Showbiz
David Garrett credit:Bang Showbiz

David Garrett gibt sich Mühe, um seine Freundin zu beeindrucken.

Der Star-Geiger kann in seiner Heimat Deutschland nur schwer auf die Straße gehen, ohne erkannt zu werden. Dennoch will er seiner Liebsten mindestens einmal pro Woche einen romantischen Restaurantbesuch bieten. Über seinen Bekanntheitsgrad sagt er im Gespräch mit ‚VIPstagram‛: „Ich gehe ganz normal damit um, auch mit meiner Partnerin. Also wir gehen normal essen.“ Es sei den beiden wichtig, dass sie regelmäßig „eine Date-Night“ hätten und dabei „in ein schönes Restaurant“ gingen.

Seine Partnerin, deren Namen David im Interview lieber nicht verraten will, übernehme zuhause größtenteils die klassischen Hausfrauenaufgaben, wenn es ums Essen geht. Garrett dazu: „Sie kocht gerne, ich esse gerne.“ Und wenn das Paar dann irgendwann mal satt ist, stünden Museumsbesuche und lange, romantische Spaziergänge auf der Tagesordnung. Scheint so, als habe sich David Garrett also zu einem echten Traumpartner gemausert. Noch in der Vergangenheit hatte es zahlreiche Schlagzeilen über die Affären des ‚Teufelsgeigers‛ gegeben, bei denen auch von Gewalt die Rede war. Garrett hatte diese Gerüchte stets dementiert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.