Macklemores Tochter unbeeindruckt von neuem Song

·Lesedauer: 1 Min.

Los Angeles (dpa) - Der US-Rapper Macklemore hat nach eigenen Worten seine schärfste Kritikerin in seiner eigenen Tochter gefunden. Der 38-Jährige teilte auf Instagram ein Video, in dem die sechsjährige Sloane Kopfhörer trägt und darauf sein neues Lied «Best Year» hört.

Das Mädchen zeigt sich allerdings unbeeindruckt: «Nicht dein bestes, aber ich liebe dich trotzdem», urteilt Sloane. Zwischendurch nimmt sie einen Schluck Kakao und sagt: «Adele und Taylor Swift wären toll.»

«Ich dachte früher mal, ich sei selbst mein schlimmster Kritiker... Dann bekam ich Kinder», schrieb der Rapper neben das Video. Am Ende des Clips findet Sloane dann doch noch lobende Worte: «Ich denke, es ist wirklich gut.» Die neue Single «Best Year» erscheint am Freitag.

Macklemore, mit bürgerlichem Namen Ben Haggerty, und seine Frau Tricia haben drei Kinder. Töchterchen Colette Koala war im März 2018 geboren worden, vergangenen Juli kam Sohn Hugo Jack zur Welt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.