Macron mit Ei beworfen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist beim Besuch einer Gastronomie-Messe in Lyon mit einem Ei beworfen worden. Das Sicherheitspersonal brachte einen Mann in Bermuda-Shorts aus dem Raum, der der Werfer gewesen sein soll.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.