Manöver "Fire Blade" am Balaton: "Die Bedrohung kommt aus dem Osten"

Die internationale Militärübung "Fire Blade 2022" wird nicht von der NATO, sondern der Europäischen Verteidigungsagentur (EDA) organisiert mit Soldaten aus Ungarn, Österreich, Belgien, Slowakei und Slowenien.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.