Mann fällt während Telefonkonferenz in den Pool - und wird dafür gefeiert

·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

"Wie gut, dass das niemand gesehen hat", könnte sich dieser Homeoffice-Arbeiter wohl gedacht haben, als ihm während eines (glücklicherweise telefonischen) Calls ein filmreifes Missgeschick passierte. Was er jedoch nicht wusste: Eines seiner Kinder filmte ihn dabei - und machte ihn zum viralen Helden.

Private Swimming Pool with a garden in a chalet at a Lebanese Mountain Village in a sunny summer day
In so einer Kulisse lässt es sich ja angenehm arbeiten, doch dies hat auch seine Tücken (Symbolbild: Getty Images)

Die Arbeit im Homeoffice hat ihre Tücken, und vor allem Video-Calls bescherten uns dank Social Media schon einige Momente, die für die Betroffenen peinlich und uns Zuschauer urkomisch waren - von zerbrechenden Stühlen bis hin zu Partnern, die sich erfolglos im Hintergrund verstecken wollen. 

Was für ein Glück also, dass dieser Mitarbeiter sich in einer Telefonkonferenz befand, bei der ihn Kollegen oder Chefs nicht sehen konnten. Denn inmitten des Gesprächs machte er einen Schritt daneben und fiel in den Pool. 

Gerade schafft er es noch, sich mit der Hand abzurollen, sich so an den Rand des Pools zu retten und nur mit den Füßen im Pool zu landen. Und so führt er seine Ansprache unmittelbar fort, als wäre nichts geschehen und zieht sich dabei ungerührt die durchnässten Socken aus, während sich die Menschen am anderen Ende der Leitung wohl lediglich über ein platschendes Geräusch wundern dürften.

Millionen Klicks und jede Menge Anerkennung auf TikTok

Des Rätsels Lösung können die allerdings auf TikTok erfahren, denn unglücklicherweise filmte eines der Kinder des unfreiwilligen Slapstick-Helden das Missgeschick. Der Clip wurde auf der Seite @fjerry geteilt, wo er mit über 21 Millionen Klicks viral ging. 

Nachmachen erlaubt: Elf TikTok-Challenges, die gerade durch die Decke gehen

Doch bei aller Schadenfreude wurde der Mann in den Zehntausenden Kommentaren auch als "cool", "elegant" und "Gangster" gefeiert - nicht nur wegen seiner eisernen Entschlossenheit, den Call trotz Fast-Bauchplatscher und nassen Füßen zu Ende zu bringen, sondern auch wegen seiner bemerkenswerten Reflexe, sich mit nur einem Arm abzurollen und so nicht im Wasser, sondern auf dem Hosenboden zu landen. Ein Kommentar bringt es auf den Punkt: "Der Mann hat sein Leben im Griff." 

Video: Kleine Nervensäge im Homeoffice: Tochter lässt Papa nicht in Ruhe

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.