Mariah Carey verblüfft Fans mit „unsichtbarem Stuhl“

Ein Fan-Video von Mariah Carey wird derzeit in den sozialen Netzwerken heiß diskutiert. (Bild: AP Photo)

Wenn das mal kein waschechter Weihnachtszauber ist: Ein Video von einem Mariah-Carey-Konzert macht derzeit auf Twitter die Runde. Fans feiern die Pop-Diva aufgrund ihrer „Superkräfte“ im Netz.

In der Adventszeit gehört Mariah Carey zu den gefragtesten Stars der Welt. Die „All I Want For Christmas“-Sängerin tingelt in den letzten Wochen des Jahres von Auftritt zu Auftritt, verbreitet dabei festliche Stimmung – und kassiert Hunderttausende Dollar für kurze Gigs. Einer von vielen Auftritten in diesem Dezember war ein Konzert anlässlich des Welt-AIDS-Tags in Los Angeles. Nach ihrer Performance nahm sich die Sängerin etwas Zeit und schrieb Autogramme für ihre Fans – an sich nichts Ungewöhnliches, wäre da nicht ein kleines Detail.

 

Das Handyvideo eines Zuschauers zeigt das Phänomen: Es sieht aus, als würde Mariah Carey auf einem Stuhl sitzen. Doch als sie aufsteht, wird klar, dass der Star die perfekte Sitzposition ganz ohne einen Stuhl eingenommen hat. Grund genug, um die Twitter-Gemeinde in Aufregung zu versetzen. Mit zahlreichen GIFs und Kommentaren beschrieben Fans den Augenblick, in dem sie realisierten, dass kein Stuhl auf der Bühne stand.

 

„Moment mal, wo ist der Stuhl?“, „Sie ist so reich, dass sie sogar einen unsichtbaren Stuhl hat“ oder „Ich bin sicher, Mariah Carey entwickelt während der Weihnachtssaison Superkräfte“, lauteten einige Kommentare.

 

 

Die Position der Sängerin wurde in den sozialen Netzwerken eingehend analysiert. Manche User behaupteten, Yoga oder Unmengen an Kniebeugen hätten Mariah fit gemacht. Andere glauben, ein Korsett sorgte für die aufrechte Rückenhaltung der Sängerin. Aufgrund des perfekten rechten Winkels ihrer Beine wird sie sogar als „Königin der Trigonometrie“ gefeiert.

 

Folgt uns auf Facebook und Instagram und lasst euch täglich von Style-Trends und coolen Storys inspirieren!

Im Video: Mariah Carey verewigt sich im Zement – mit High Heels

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen