Massenpanik in Hindu-Tempel - Mindestens 12 Pilger zu Tode getrampelt

In einem Heiligtum im indisch kontrollierten Teil Kaschmirs hat sich am Neujahrstag eine Tragödie ereignet. Besonders viele Gläubige wollten einer Göttin im neuen Jahr die Ehre erweisen.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.