Massive Probleme für die Feuerwehr: Altbauvilla in Flammen – Zugverkehr gestoppt

Eine wunderschöne Altbauvilla in bester Lage in Halstenbek ist am Sonntagmittag durch ein Feuer so gut wie komplett ausgebrannt. Die Rauchentwicklung bei dem Brand war so stark, dass die Feuerwehr eine Warnung an die Deutsche Bahn herausgeben musste – der Bahnhof Halstenbek liegt in unmittelbarer Nähe des Unglücksortes.

Am Sonntagmittag kam es zu einem verheerenden Brand in Halstenbek. In der Nähe zum Bahnhof Halstenbek in der Bahnhofstraße brannte eine Altbauvilla. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot und über 50 Einsatzkräften im Einsatz. 

Alarmiert worden war der Löschtrupp von Zugreisenden, die vom Bahnhof Halstenbek die aus dem Dachgeschoss schießenden...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo