Matthäus: Eintracht "kann Deutscher Meister werden"

Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus traut den Überfliegern von Eintracht Frankfurt den ganz großen Coup in der Bundesliga zu. Das Team von Trainer Oliver Glasner könnte die Mannschaft sein, "die nach einer gefühlten Ewigkeit dafür sorgt, dass nicht wieder Bayern Meister wird", schrieb der 61-Jährige in seiner Sky-Kolumne "So sehe ich das".

Am Ende der Saison ganz oben zu stehen, sei für die Eintracht zwar "extrem schwer", betonte Matthäus. Doch "wer so erfolgreich ist wie Frankfurt und diesen einzigartigen Spirit hat, der kann Deutscher Meister werden."

Einen Big Point auf dem Weg zur Schale könnte der Europa-League-Sieger am Samstagabend landen, wenn die SGE zum Topspiel nach München reist. Um drei Punkte von der Isar an den Main mitzunehmen, müssen die Adler am neuen Bayern-Keeper Yann Sommer vorbeikommen - doch auch für diesen fand Matthäus nur lobende Worte.

Sommer passe "vom spielerischen Standpunkt her perfekt" zum Rekordmeister, schrieb der Sky-Experte. Die langjährige Nummer eins der Mönchengladbacher Borussia war nach einem Transfer-Hickhack erst am Donnerstag zu den Bayern gewechselt, um den verletzten Manuel Neuer zu ersetzen. Der 34-jährige Schweizer sei mit dem Fuß zusammen mit "Neuer der Beste in der Bundesliga", legte sich Matthäus fest: "Yann Sommer ist top."