Medien: Geflüchteter Ex-Abgeordneter aus Russland in Kiew erschossen

Ein in die Ukraine geflüchteter ehemaliger russischer Abgeordneter ist am Donnerstag in Kiew erschossen worden. Der kommunistische Ex-Abgeordnete Denis Woronenkow sei vor einem Hotel in der Innenstadt getötet worden, sagte Polizeichef Andrej Grischtschenko dem ukrainischen Fernsehsender 112 Ukraina. Zwei weitere Menschen seien mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Die Ermittler gehen nach seinen Angaben von einem Auftragsmord aus.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen