Medien-Upload-Seite eingerichtet - "Aktenzeichen XY": Noch keine brauchbaren Hinweise im Fall Malina

AZ

Die Regensburger Polizei bittet die Bevölkerung um die Mithilfe bei der Suche nach Malina. Die Ausstrahlung des Falls bei "Aktenzeichen XY" hat aber bis kurz nach der Sendung noch keine heiße Spur gebracht.

Regensburg - Zwar haben die Beamten angekündigt, keine "öffentlichkeitswirksamen" Maßnahmen mehr durchzuführen, doch aufgegeben hat man die Suche nach Malina nicht. Am Mittwoch wurde der Fall bei der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" präsentiert.

Polizei Hauptkomissar Heinrich Christl meinte zwar, dass zehlreiche Hinweise zum Fall der vermissten Studentin eingegangen seien, aber keine konkreten.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen